Wenn du dich für den Basisschutz in deiner Tierkrankenversicherung entschieden hast, übernehmen wir die Kosten für alle medizinisch notwendigen Operationen die durchgeführt werden müssen.Ein gewöhnlicher Besuch beim Tierarzt, wenn dein Haustier krank ist aber keine Operation erforderlich ist, wird von diesem Tarif nicht abgedeckt.

Mit dem Premiumschutz sichern wir neben den Operationskosten auch z.B. Untersuchungen sowie die Kosten für stationäre und ambulante Behandlungen ab, wenn dein Tier aufgrund einer Erkrankung über einen längeren Zeitraum tierärztlich behandelt werden muss. Auch die Kosten für Medikamente, die Ihr Tier nach einer Operation einnehmen muss, sind mitversichert. Weitere Einzelheiten kannst du in unseren Versicherungsbedingungen nachlesen.

Zusammengefasst lässt sich sagen:

  • Der Basisschutz deckt nur Operationen

  • Der Premiumschutz deckt Operationen und Tierarztkosten ab.

War diese Antwort hilfreich für dich?